Herzlich willkommen,

auf den Internetseiten der Feuerwehr Breitenbrunn/ Spessart.
Die Seite enthält wissenswertes aus dem aktuellen Geschehen unserer Feuerwehr,

aber auch allgemeine Informationen und Geschichtliches.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

 

Ihre Feuerwehr Breitenbrunn Spessart

- HOT NEWS* - HOT NEWS* - HOT NEWS* -

Schaumübung Jugend

 

Heute (26.06.2017) haben wir mit unserer Jugend einen Schaumangriff aufgebaut.
Als Übungsobjekt diente uns das Auto unseres Jugendwartes.

Mit Oceanfrische (natürlich abbaubar in der Natur!) durften sich die Jugendlichen am Kombinationsschaumrohr ausprobieren, welches Mittel- oder Schwerschaum erzeugen kann.

Es war wie jedes Jahr ein riesen Spaß.
Zum Abschluss gab es dann noch ein leckeres Eis.
Eure Feuerwehr Breitenbrunn / Jugend

Bilder/Text: fm

Heute (24.06.2017) sind wir zu Besuch bei unseren Kameraden und Kameradinnen aus Schollbrunn!
Auf einen feucht fröhlichen Abend!

 

Falls ihr uns sucht, unseren Unimog findet ihr in der Bar! (SL)

Forstübung,

Stichwort: "Verunglückter Radfahrer in unwegsamen Gelände"

 

Am vergangenen Sonntag und Montag (18./19.06.2017) haben wir auf der vorangegangenen Übung "Kartenkunde" aufgebaut.
Wir wurden anhand von Koordinaten zu einem simulierten Fahrradunfall überhalb von Breitenbrunn gerufen.

Übungsleiter Mike Salewski erläuterte zu Beginn die richtige Ausweisung des Rettungsweges für nachfolgende ortsfremde Kräfte, ebenso das Absichern der Straße für den Verkehr.

Am Übungsort angekommen wurde nach Erkundung der Lage ebenfalls die Unfallgefahren vor Ort erörtert, beispielsweise herabstürzende Äste oder unwegsamens rutschiges Gelände.

Nachdem wir den Rettungsweg festgelegt hatten wurde dieser grob von Ästen und Steinen befreit, sowie Halteleinen zwischen den Bäumen gespannt sodass wir guten und sicheren Halt im Hang hatten.

In zwei Teilabschnitten wurde die verletzte Person (simuliert mit Sandsäcken mit einem Gesamtgewicht von 100 kg) mittels Schleifkorbtrage aus dem Hang gerettet.

 

Wir danken Mike Salewski für die tolle Vorbereitung und Umsetzung der Übung.

Wir möchten euch hier auch die App "Hilfe im Wald" empfehlen, eine tolle App in der die Rettungspunkte aufgezeigt sind sowie Kartenmaterial - ebenso mit der super hilfreichen Funktion euren genauen Standort im Ernstfall zu versenden.

 

IOs - Apple :https://itunes.apple.com/de/app/hilfe-im-wald/id1144912537…
Android: https://play.google.com/store/apps/details…

 

Bilder: Feuerwehr Breitenbrunn
Text: fm

EINSATZ, Absicherung Fronleichnam Prozession

 

Heute (11.06.2017) waren vier Kamerden/ -innen zur Absicherung der Fronleichnam Prozession mit einem Fahrzeug abgestellt.

Ein Dankeschön den eingesetzten Kameradinnen und Kameraden die diesen Einsatz übernommen haben. (JS)

 

Einsatzdauer: 1,5 Stunden,
eingestzte Fahrzeuge: Mehrzweckfahrzeug,
eingesetzte Kräfte: 4

EINSATZ, Waldbrand Richtung Wildensee

 

Heute am 31.05.2017 um 12:55 Uhr wurden wir zu einem Waldbrand zwischen Altenbuch und Wildensee alarmiert.
Nach Ankunft und Rücksprache mit der Leitstelle stellte sich heraus, dass es sich um ein angemeldetes Lagerfeuer handelte.
Daraufhin wurde für alle anfahrenden Wehren Entwarnung gegeben.


Die Feuerwehr Altenbuch löschte das Feuer soweit herunter, dass kein Schaden am umliegenden Wald entstehen konnte.

Die Besatzung unseres TLF's übernahm zwischenzeitlich die Straßenabsicherung und stand für die Feuerwehr Altenbuch auf Abruf zur Wasserversorgung bereit.
Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.

 

Eingesetzte Fahrzeuge Breitenbrunn: TLF, LF
Eingesetzte Kräfte: 1/2; 1/2

Weitere Feuerwehren: Altenbuch, Wildensee, Faulbach

(c) fm

Besucherzaehler

*HOT NEWS

sind auf der Startseite für ca. 4 Wochen nach Erscheinungsdatum zu sehen. Danach finden Sie die Beiträge im News Archiv.