FEUERWEHR Breitenbrunn Spessart
FEUERWEHRBreitenbrunn Spessart
Bezeichnung: Schlauchwagen (SW1000) mit 1000 Meter B- Schlauch
Fahrgestell: Mercedes - Benz
Aufbau- Hersteller: Ziegler
Besatzung: 1/1
Funkrufname: Florian Breitenbrunn 57/1
Baujahr: 1983
Motorleistung: 100 PS
Gesamtgewicht: 5 Tonnen
   
Besonderheiten: - Einheitliches Fahrzeugdesign der FF Breitenbrunn
  - Konturmarkierung nach ECE 104
  - Digitalfunk, 1x MRT, 2x HRT
  - 3.000 Liter Faltbehälter
  - 40kg Ölbindemittel, Micro Absorber Typ III/R

Wie es die Fahrzeugbezeichnung schon sagt, sind in diesem Fahrzeug 1.000m B- Schlauch so zusammengekuppelt, dass diese während der (langsamen) Fahrt ohne anzuhalten verlegt werden können. Das Fahrzeug wurde vom Landkreis 1983 bei uns stationiert und ist seit 2005 im Besitz der Gemeinde Faulbach. Im Jahr 2008 wurde das Fahrzeug wegen erhöhter Trockenheit und Waldbrandgefahr mit Schlauchmaterial aufgerüstet. Es stehen seitdem ca. 1.200m B- Schlauch zur Verfügung.

Besucherzaehler

*HOT NEWS

sind auf der Startseite für ca. 4 Wochen nach Erscheinungsdatum zu sehen. Danach finden Sie die Beiträge im News Archiv.