FEUERWEHR Breitenbrunn Spessart
FEUERWEHRBreitenbrunn Spessart

Herzlich willkommen,

auf den Internetseiten der Feuerwehr Breitenbrunn/ Spessart.
Die Seite enthält wissenswertes aus dem aktuellen Geschehen unserer Feuerwehr,

aber auch allgemeine Informationen und Geschichtliches.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß.

 

Eure Feuerwehr Breitenbrunn Spessart

- HOT NEWS* - HOT NEWS* - HOT NEWS* -

Letzte Übung für dieses Jahr absolviert.

 

Die gestrige (01.12.2018) Übung stand unter dem Motto „Technischer Dienst“.

Es wurden sämtliche Gerätschaften aus den Fahrzeugen geräumt und in Betrieb genommen, waren hierbei Mängel festgestellt worden wurden diese notiert und den Gerätewarten zur weiteren Prüfung übergeben.

 

Ein weiterer Teil der Mannschaft schmückte den Weihnachtsbaum am Gerätehaus sowie den Unterrichtsraum zur anschließenden Feier.

Wie es die Tradition vorsieht wird nach der letzten Übung eines Jahres von der Vorstandschaft für die geleistete Arbeit zu einem kleinen Umtrunk mit Abendessen eingeladen.

 

Die Feuerwehr Breitenbrunn wünscht allen Einwohnern aus Breitenbrunn und Faulbach eine besinnliche Adventszeit. (JS)

 

Eure Feuerwehr Breitenbrunn

Feuerwehr News ?
WISSENSTEST erfolgreich bestanden!

 

Erstmals seit mehr als zehn Jahren können wir auf die stolze Zahl von elf Jugendfeuerwehrmitgliedern blicken.
Zehn davon haben heute, am 30.11.2018 die Prüfung im Wissenstest der unter dem Thema "Fahrzeugkunde" lief, erfolgreich abgelegt.

 

Stufe 1-Bronze haben abgelegt:
Antonia Brand, Fiona Brunner, Marlon Meidel, Linus Kohlmann und Louis Pfützner.

Gold erreichten: Lukas Salewski, Jonas Brunner sowie Tim Metz.

Gold-Blau haben Laura Kling und Marcel Meidel erreicht.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

Somit endet für die Jugend ein spannendes und ereignisreiches Jahr.
Wir sind super stolz auf Euch!

 

Wir danken ebenfalls allen Gönnern die unsere Jugend mit einer Spende bedacht haben, hiervon werden wir im kommenden Jahr wieder einen Ausflug anstreben ?

(c) fm

Wir müssen uns für das unscharfe Bild entschuldigen - unser Fotograf ist noch in Ausbildung ;)

Ü B E R R A S C H U N G ! ??

 

Auszug aus dem Main-Echo v. 24.11.2018:

"...Ins­ge­s­amt 23.000 Eu­ro Spenden hat die Spar­kas­se Mil­ten­berg-Obern­burg an 25 In­ha­ber der Eh­renamts­kar­ten am Don­ners­tag im Pan­ora­ma­saal der Mil­ten­ber­ger Spar­kas­se über­ge­ben.

 

Im Juli hatte die Sparkasse einen Spendentopf ausgeschrieben, bei dem sich Inhaber einer Ehrenamtskarte um eine Förderung für Projekte ihrer Vereine bewerben konnten, erklärte Peter Österlein, Bereichsdirektor für Firmenkunden und Private Banking.
So erhielt das Kreditinstitut bis zum Ende der Ausschreibung Anfang August insgesamt 29 Bewerbungen, von denen sich nach Prüfung 25 als förderfähig erwiesen."

Wir, die Feuerwehr Breitenbrunn erhielten hierbei eine Spende über 250 € für die Anschaffung von Feuerwehrshirts für unsere Jugendliche.

Wir bedanken uns recht herzlich für diese Spende sowie für diesen tollen Empfang im Panorama-Saal der Sparkasse!

 

2.Vorstand/stellv. Jugendwart
Martina Fertig

 

Gruppenbild und Text: Main-Echo, J. Lässig

Brauereibesichtigung FAUST Miltenberg

 

Gemeinsam mit der Feuerwehr Breitenbrunn aus dem Odenwald fanden wir uns am vergangenen Freitagabend, den 16.11.2018, in Miltenberg ein, um die Brauerei FAUST zu "bestaunen". Nach dem ein oder anderen Probierbier und nach einer zünftigen Portion Weißwürst mit Brezeln teilten wir uns in zwei Gruppen auf um in die Tiefen der Brauerei, die seit nunmehr über 360 Jahren in Miltenberg beheimatet ist, vorzustoßen.
Unsere beiden Lehrmeister hatten mit den 30 Feuerwehrfrauen und -männern alle Hände voll zu tun. Es machte den Anschein, als wären alle Teilnehmer stark unterhopft.
Nach einigen geselligen Stunden im Brauhaus FAUST machten wir uns geschlossen auf den Weg ins nahe gelegene Pub, um den Abend gebührend ausklingen zu lassen (dabei durfte Phil Collins und das ein oder andere Tänzchen natürlich nicht fehlen ? ).

 

Vielen Dank nochmal an die FF Breitenbrunn/Odenwald für die Organisation. Das war auf jeden Fall nicht unser letzter gemeinsamer Ausflug! (SL)

EINSATZ, Absicherung Martinsumzug

 

....Ich geh' mit meiner Laterne
und meine Laterne mit mir.
Dort oben leuchten die Sterne,
und unten, da leuchten wir. ?

 

Heute, am 11.11.2018 sicherten wir den Martinsumzug in Breitenbrunn ab.
Unsere kleinsten Mitbürger waren zahlreich mit ihren tollen Laternen vertreten und zogen singend durch unsere Straßen.

 

...Mein Licht ist aus, ich geh' nach Haus,
rabimmel, rabammel, rabum. ?

 

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte FF Breitenbrunn:

MZF 11/1, Stärke 1/1
Einsatzdauer: ca. zwei Stunden

(fm)

Besucherzaehler

*HOT NEWS

sind auf der Startseite für ca. 4 Wochen nach Erscheinungsdatum zu sehen. Danach finden Sie die Beiträge im News Archiv.